Yoga in der Schwangerschaft

Atmung – Bewegung – Kraft – Entspannung

Yoga in der Schwangerschaft zur Geburtsvorbereitung

Die Schwangerschaft ist eine intensive Zeit, geprägt von großen Veränderungen, aber auch voller Erwartungen und Wünsche. Eine spannende Zeit, die durch ihre besonderen Anforderungen aber auch viel Kraft, Energie und Flexibilität verlangt. Yoga bietet hier wertvolle Unterstützung. Das Üben von geeigneten Körperhaltungen (Asana) und Übungsreihen kräftigt den Körper und verbessert die Beweglichkeit. Durch die Achtsamkeit auf den Atem und die Bewegung entstehen innere Ruhe und Entspannung. Kurze, geführte Meditationen führen dich tiefer in die Stille. Das erlernen von speziellen Atemtechniken fördert die Konzentration und ergänzt die Geburtsvorbereitung. Yoga kann dir dabei helfen, diesen wichtigen Lebensabschnitt positiv und gelassen zu erleben. Die Übungen sind einfach erlernbar, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ein Kurs umfasst 6 Mal, je 75 min. Versäumte Stunden können von den Teilnehmerinnen nachgeholt werden, somit geht nichts verloren. Die erste Stunde dient den Teilnehmerinnen auch zur Orientierung. Wer danach nicht weitermachen möchte, muss nichts dafür zahlen.

DIE KURSE WERDEN ZU 80-100% VON DER KRANKENKASSE ÜBERNOMMEN

Kursleitung

Wacker, Heidi

…und ich bin Yogalehrerin BDY /EYU. Seit 1996 praktiziere ich Yoga und war von Anfang an fasziniert von der Wirksamkeit und…

Termine

Immer dienstags 18:15-19:30 Uhr und 19:45-21Uhr Einstieg jederzeit möglich….

Kurse beginnen wieder ab 15.01.2019

Kursgebühr

80 € ,DIE KURSE WERDEN ZU 80-100% VON DER KRANKENKASSE ÜBERNOMMEN

Kontakt / Anmeldung

Anmeldung per Mail