Rückbildungsgymnastik

In der Schwangerschaft und während der Geburt wurden besonders die Gebärmutter, der Beckenboden und die Bauchmuskulatur strapaziert und belastet.

Das Hauptaugenmerk in Rückbildungskursen liegt auf der Unterstützung der Rückbildung der Gebärmutter und der Stärkung und Kräftigung von Beckenboden- und Bauchmuskulatur. Es werden aber auch Körperübungen gezeigt zur Linderung bei Rückenschmerzen und Nackenverspannungen, für die Körperhaltung und das Schultergerüst. Atem- Entspannungs- und Lockerungsübungen helfen, das körperliche und seelische Gleichgewicht wieder zu finden.

Die Rückbildungskurse werden von Hebammen geleitet.

Kursleitung

Wilhelm, Lena

…ich bin Hebamme und gemeinsam mit meinem Mann die Leitung des Familienzentrums Glückskind. Als Mutter mehrerer Kindern bin ich nach vielen…

Termine

NEUE KURSE 2019:

8.11.-20.12. , freitags von 18:45-20:00 Uhr

Kursgebühr wird von der Krankenkasse übernommen

wird von der Krankenkasse übernommen, 15€ Servicegebühr müssen selbst übernommen werden.

Kontakt / Anmeldung

Lena Wilhelm

Anmeldung per Mail